zahnaerzte-andernach-lasertherapie-und-ozontherapie

Lasertherapie und Ozontherapie Die modernsten Errungenschaften der Zahnmedizin

Scrollen zum mehr erfahren

Die Lasertherapie ist aus der modernen Zahnmedizin nicht mehr wegzudenken. Sie ist ein wichtiger Bestandteil der Karies-, Parodontitis– und Wurzelkanalbehandlung geworden.

Laser ist ein sehr präzises und effektives Instrument, um zum Beispiel Zahnfleischtaschen und Wurzelkanäle zu reinigen und Bakterienherde zu bekämpfen. Eine Lasertherapie aktiviert die Schleimhautzellen und bewirkt eine schnellere Regeneration und Ausheilung.

Ähnlich wie die Lasertherapie dient auch die Ozontherapie der substanzschonenden Behandlung von Karies, Parodontitis und Wurzelkanälen. Hierbei wird der Zahn mit Ozon über einen bestimmten Zeitraum infiltriert. So können Bakterien abgetötet werden, ohne umliegendes Gewebe zu belasten.

Auch in der Implantologie erweist sich der Einsatz von Ozongas zur Desinfizierung des Bereiches rund um das Implantat als sehr effektiv und begünstigt die Einheilungsphase des Implantates in den Kieferknochen.

Profitieren Sie in unserer Zahnarztpraxis in Andernach von den modernsten Errungenschaften der Zahnmedizin!